Stone Displays neues HMI Interface

STONE Display

In diesem Artikel wird ein neues HMI Interface der Firma STONE aus China vorgestellt. Das Besondere an dem Display ist, dass es ein WYSWYG programmierbares HMI Interface ist. Die Kommunikation mit einem Steuergerät geht mittels RS232, RS458 und TTL. Als Test Display haben wir ein 3,5″ 16:9 Display mit einer Auflösung von 320×480 mit der selbst lesenden Bestellnummer STVC035WT-01.

  • STV ist der Firmencode und steht für STONE
  • C steht für ‚Civil Type‘
  • die 035 bezeichnet die Größe
  • W= ‚wide voltage‘
  • T = ‚with touch screen‘
  • 0 ist der Kommunikationstyp
  • 1 ist ein Hardware Code

Wir betrachten zuerst die 5V Architektur mit der TTL Kommunikation durch einem Arduino Nano Mikrocontroller. Wenn man das Display bekommt und 5V Spannung aufbringt, startet das Display sofort mit einer vorinstallierten Demo. Die folgenden zwei Bilder zeigen, wie das Display eingeschaltet aussieht und mit unter anderem zwei speziellen Features ausgestattet ist, die für derartige Displays nicht alltäglich sind. Das erste Feature ist ein fertiges Uhr Steuerelement das man mit der WYSWYG Programmiersoftware (Später mehr dazu) einbinden kann und tatsächlich eine komplette Mini-On-Screen Tastatur als zweites Feature.

STONE Display Bedienelement UHR
STONE Display Bedienelement UHR
STONE Display Software Tastatur
STONE Display Software Tastatur