Pure Box 5 die neue Generation des Servers

Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Dutch Dutch English English French French German German Italian Italian Portuguese Portuguese Russian Russian Serbian Serbian Spanish Spanish

Die neue PureBox5

Exklusiv konnte intelligent ideas das neuste Modell die Pure Box 5 der Firma Wiesemann & Theis GmbH unter die Lupe nehmen. Das neue Modell ist noch nicht offiziell verfügbar, jedoch verspricht es enorme Performance Steigerungen gegenüber dem Vorgängermodell. Deshalb hat sich die Firma dazu entschlossen das neue Modell nicht PureBox4, sondern gleich PureBox5 zu nennen.

So kam die Box bei intelligent ideas an, ein unbeschriebener Karton.

PureBox5_Verpackung01
PureBox5_Verpackung01
PureBox5_Verpackung02
PureBox5_Verpackung02

Weiterhin ist die PureBox5 mit zwei voneinander getrennten Netzwerken ausgestattet. Das erlaubt es auf Daten von Systemen aus dem Internet zuzugreifen obwohl das System, das die Daten produziert nicht im Internet freigegeben ist. In Zeiten von Vernetzung und Datensicherheit eine der besten Lösungen gegen Angriffe von außen.

Der Leistungstest

Hier nur ein kurzer Test der SQL Datenbank auf der PureBox: Ein Kunde von intelligent ideas bat uns sein 20 Jahre altes DOS Programm mit seinen Funktionen und Daten zu kopieren. Ein neues Feature des Rechnungsprogramms sollte aber die externe SQL Datenbank sein.

Diese Datenbank lief zuerst auf eine PureBox3. Der kontinuierliche Datenbankzugriff war zuviel für die Rechenleistung der PureBox3, so dass man einen leistungsstarken SQL Server installierte.

Dies war genau der richtige Test für die neue PureBox5.

In dem Video sieht man das Rechnungsprogramm, dessen Datenbank auf einer PureBox geladen wurde. Hier im Test wird einmal die Rechnungsliste von einer PureBox3 geladen und danach von einer PureBox5. Man sieht, dass sich die Ladezeit erheblich verbessert hat. Es wird die Rechnungsliste geladen (Fakturierung laden) und dann werden zu einer Rechnung die Positionen geladen (Positionen laden) (im Video aus Datensicherheitsgründen ausgeblendet).

Unten links im Video (Label: Prozessverarbeitungszeit) sieht man erst das Laden der Positionen in 15sec 206ms von der Pure Box3 und bei Zeit 0:38 das Laden der Positionen in 4sec 94ms von der PureBox5.

 

Nachtrag am 19.03.2018 ab jetzt ist die Box im Sortiment bei W&T. PureBox5 bei W&T