Maschinen und Anlagenbau mit ii

Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Dutch Dutch English English French French German German Italian Italian Portuguese Portuguese Russian Russian Serbian Serbian Spanish Spanish

Tätigkeitsbereiche von ii weiten sich aus

Hauptgeschäftsfelder von ii sind Schnittstellenprogrammierung und Unternehmenssoftware. ii bietet sowohl das Anbringen von Sensoren an Produktionsmaschinen und deren Einbindung in eine Datenbank an, als auch die komplette Fertigung einer Anlage.

Die eigentliche Hintergrundkompetenz von ii liegt im Anlagenbau, aus der sich die Software- und Schnittstellenprogrammierung langsam heraus entwickelte.

ii intelligent ideas Kooperationen in vielen Verschiedenen Fachbereichen und Spezialisierungen. Die Kompetenz unserer Firma liegt darin diese innerhalb eines Projektes zu koordinieren und die einzelnen Wissensbereiche transparent für den Kunden aufzuschlüsseln.

Aus einer Kooperation mit einem italienischen Lackierroboter Firma Lesta Hersteller entstand dieses Projekt für einen Endkunden in Saudi Arabien. Die Anlage ist eine Lackierlinie für Tragrollen bis 2200mm Länge bei einer Taktzeit von 39 Sekunden. Koordination und Finanzierung wurden im Vorfeld von intelligent ideas übernommen. Die Aufgabe bestand darin, aus insgesamt 6 beteiligten Firmen diese zu koordinieren, terminlich und technisch effizient zusammenzuführen. Weiterhin wurde für den Kunden eine Investitionszielberechnung und Budgetanpassung durchgeführt. Aus dem technisch Machbaren und dem technisch Bezahlbaren, wird mit dem Kunden ein Konzept ausgearbeitet. intelligent ideas führt dazu im Vorfeld eine technische Bewertung durch, die mit einer Machbarkeitsstudie verbunden ist.

In Summe bekommt der Endkunde von intelligent ideas die beste Zusammenstellung aus Investitionsaufwand und technischer Machbarkeit. Unsere Firma nutzt dazu ein breit gefächertes Netzwerk aus Spezialisten in den jeweiligen Fachgebieten. Je nach Projekt variieren auch die Zulieferer und/oder Spezialisten, die zu Rate gezogen werden, um dem Kunden die bestmögliche Lösung bieten zu können.

In der Vergangenheit lieferte ii Messmaschinen, Sensoren und Steuerungsprozesse für die Qualitätssicherung, die in bestehende Produktionsanlagen eingebaut wurden. Die automatische Vermessung und Protokollierung der vermessenden Produkte kann somit einer produzierten Charge zugeordnet werden.

Lackieranlage für Tragrollen

Der aktuelle Auftrag geht weit über die Sensoreinbildung hinaus. Er beinhaltet die komplette Projektierung einer Produktionsanlage.

Die von intelligent ideas konstruierte Anlage zum Lackieren von Tragrollen

Nach der Konstruktion und Designfestlegung, schließt sich die mechanische und elektrische Fertigung mit italienischen Partnern an. ii koordiniert verschiedene Firmen in Europa, die dann zusammen eine Lackieranlage für Tragrollen bauen.

Zusammen mit dem italienischen Partner Lesta entwickelte ii das HMI für die Lackieranlage. „visual pictogrammmig for idleas“